Für unser Innovations-Team am Standort Wilkau-Haßlau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikanten/ eine Praktikantin für 3 bis 6 Monate, mit der Möglichkeit zur Verfassung einer Abschlussarbeit zum Thema:

Industrie 4.0: Untersuchung von Automatisierungsmöglichkeiten innerhalb textiler Wertschöpfungsnetzwerke

Was wir Ihnen bieten:

  • … eine intensive Begleitung während Ihrer Zeit bei uns durch einen erfahrenen Experten sowie ein engagiertes und motiviertes Team, welches Ihnen bei Fragen gern zur Seite steht.
  • … ein praxisnahes und spannendes Thema, welches einen echten Mehrwert für unser Unternehmen darstellt.
  • … die Möglichkeit, Einblicke in eine mittelständische Industriegruppe zu erlangen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie recherchieren der besten verfügbaren Techniken für Automatisierungsmöglichkeiten innerhalb textiler Wertschöpfungsnetzwerke und erarbeiten einen Modellrahmen, um zu untersuchen, ob diese in definierten Bereichen auf uns übertragbar sind.
  • Mit externen Partners zusammen erarbeiten Sie schließ0lich eine Umsetzungsempfehlung, erstellen ein „Proof of Concept“ und begleiten die Umsetzung.

Ihr Profil:

  • Sie studieren Maschinenbau, Wirtschaftsingenierwesen, IT im Bachelor/Master/Diplomstudiengang oder eine vergleichbare Richtung und stehen nun kurz vor Ihrem Abschluss.
  • Neben Ihrer Leidenschaft für das Thema Industrie 4.0 verfügen Sie über eine genaue, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise sowie sehr gute Deutschkenntnisse.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bewerben Sie sich per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder nutzen Sie unsere

Onlinebewerbung

Die Zwickauer Kammgarn GmbH (kurz ZKS) ist unser Innovationszentrum. Hier werden die Garne der Zukunft entwickelt sowie produziert und das in enger Zusammenarbeit mit unseren namhaften Kunden aus den Bereichen Mobility, Workwear und Industry sowie HomeTex und Fashion.

Für unser Innovations-Team am Standort Wilkau-Haßlau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikanten/ eine Praktikantin für 3 bis 6 Monate, mit der Möglichkeit zur Verfassung einer Abschlussarbeit zum Thema:

Systematische Betrachtung der Ausgangsprodukte in einer Kammgarnspinnerei

Was wir Ihnen bieten:

  • … eine intensive Begleitung während Ihrer Zeit bei uns durch einen erfahrenen Experten sowie ein engagiertes und motiviertes Team, welches Ihnen bei Fragen gern zur Seite steht.
  • … ein praxisnahes und spannendes Thema, welches einen echten Mehrwert für unser Unternehmen darstellt.
  • … die Möglichkeit, Einblicke in eine mittelständische Industriegruppe zu erlangen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen eine systematische Rohstoffrecherche im Bereich der Natur- und Kunstfasern durch und bewerten die Rohstoffe nach Nachhaltigkeitsgesichtspunkten.
  • Anschließend bauen Sie eine Rohstoffdatenbank mit wichtigen Kenngrößen auf und entwickeln eine Übersichtsmatrix der bewerteten Rohstoffe.

Ihr Profil:

  • Sie studieren Textiltechnik oder Textilingenieurwesen im Bachelor/Master/Diplomstudiengang oder eine vergleichbare Richtung und stehen nun kurz vor Ihrem Abschluss.
  • Neben Ihrer Leidenschaft für Textil verfügen Sie über eine genaue, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise sowie sehr gute Deutschkenntnisse.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bewerben Sie sich per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder nutzen Sie unsere

Onlinebewerbung

Die Zwickauer Kammgarn GmbH (kurz ZKS) ist unser Innovationszentrum. Hier werden die Garne der Zukunft entwickelt sowie produziert und das in enger Zusammenarbeit mit unseren namhaften Kunden aus den Bereichen Mobility, Workwear und Industry sowie HomeTex und Fashion.

Für unser Innovations-Team am Standort Wilkau-Haßlau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikanten/ eine Praktikantin für 3 bis 6 Monate, mit der Möglichkeit zur Verfassung einer Abschlussarbeit zum Thema

Aufbau einer Kundenschnittstelle zur Konfiguration textiler Vorprodukte

Was wir Ihnen bieten:

  • … eine intensive Begleitung während Ihrer Zeit bei uns durch einen erfahrenen Experten sowie ein engagiertes und motiviertes Team, welches Ihnen bei Fragen gern zur Seite steht.
  • … ein praxisnahes und spannendes Thema, welches einen echten Mehrwert für unser Unternehmen darstellt.
  • … die Möglichkeit, Einblicke in eine mittelständische Industriegruppe zu erlangen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie analysieren die Gestaltungsparameter von Garnen und nehmen eine Segmentierung sowie Strukturierung dieser vor.
  • Darauf aufbauend erstellen Sie ein Konzept für ein MVP (Konfigurator).
  • Schließlich bauen Sie den Konfigurator auf und integrieren ihn in bestehende Softwaresysteme.

Ihr Profil:

  • Sie studieren Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Richtung und stehen nun kurz vor Ihrem Abschluss.
  • Sie sind IT affin und verfügen über eine genaue, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise sowie sehr gute Deutschkenntnisse.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bewerben Sie sich per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder nutzen Sie unsere

Onlinebewerbung

Die Zwickauer Kammgarn GmbH (kurz ZKS) ist unser Innovationszentrum. Hier werden die Garne der Zukunft entwickelt sowie produziert und das in enger Zusammenarbeit mit unseren namhaften Kunden aus den Bereichen Mobility, Workwear und Industry sowie HomeTex und Fashion.

Für unser Innovations-Team am Standort Wilkau-Haßlau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikanten/ eine Praktikantin für 3 bis 6 Monate, mit der Möglichkeit zur Verfassung einer Abschlussarbeit für die

Erarbeitung eines Konzepts zur Senkung von Abwasserparametern im industriellen Abwasser

Was wir Ihnen bieten:

  • … eine intensive Begleitung während Ihrer Zeit bei uns durch einen erfahrenen Experten sowie ein engagiertes und motiviertes Team, welches Ihnen bei Fragen gern zur Seite steht.
  • … ein praxisnahes und spannendes Thema, welches einen echten Mehrwert für unser Unternehmen darstellt.
  • … die Möglichkeit, Einblicke in eine mittelständische Industriegruppe zu erlangen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen eine systematische Analyse (Literaturrecherche) über Quellen von AOX, Sulfid und Zink bzw. Eintragsmechanismen in das Abwasser einer Garnfärberei durch und ermitteln die Grundlagen für die Stoffstrombilanzierung (AOX, Sulfid, Zink).
  • Danach führen Sie einen Abgleich der vorhandenen Technologie mit dem Stand der Technik durch und erarbeiten Lösungsansätzen mit externen Partnern zur Optimierung der Abwasserkonditionierung (bei der ZKS).
  • Schließkich führen Sie eine grobe Wirtschaftlichkeitsbetrachtung durch und erstellen ein Konztept für das Monitoring zur Überwachung der Wirksamkeit der eingeführten Mechanismen.

Ihr Profil:

  • Sie studieren Umwelttechnik, Verfahrenstechnik oder Chemie im Bachelor/Master/Diplomstudiengang oder eine vergleichbare Richtung und stehen nun kurz vor Ihrem Abschluss.
  • Idealerweise konnten Sie sich bereits mit der Abwasserthematik eines produzierenden Unternehmens beschäftigen (theoretisch und/oder praktisch) und können dieses Wissen nun zielführend bei uns einsetzen.
  • Darüber hinaus verfügen Sie über eine genaue, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise sowie sehr gute Deutschkenntnisse.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bewerben Sie sich per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder nutzen Sie unsere

Onlinebewerbung

Wichtig für uns ist, dass Ihre Aufgabenstellung auch für uns einen Mehrwert bietet. Gerne stimmen wir Themen mit Ihnen ab.

  • Beginn jederzeit möglich
  • Umfassende Betreuung

Bewerben Sie sich per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutzen Sie unsere

Onlinebewerbung

 



Peppermint Holding GmbH

Neues Kranzler Eck
Kurfürstendamm 21 | 10719 Berlin

Tel: +49 30 59 00 64-400
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Unsere Werte

Unternehmerische Verantwortung, Integrität, Verlässlichkeit und Respekt bestimmen unser Denken und Handeln. Nur so glauben wir, unerlässliches Vertrauen bei unseren Partnern und Mitarbeitern zu schaffen.

mehr

Was bleibt?, Michael Müller, Berlin 2015



Geschäftsführung

Gemeinsam mit dem Peppermint Team das Unternehmen voranbringen. Stärken nutzen, Werte ausbauen, verantwortlich Führen.

mehr



News

Aktuelle Presseberichte zu unseren Unternehmensbereichen und Neuigkeiten zur Peppermint Gruppe.

mehr