Governance

Wie wir Nachhaltigkeit in unserem unternehmerischen Handeln verankern.

Unternehmens­führung

PEPVISION

Verantwortungsvolle und transparente Unternehmensführung

Wofür die Peppermint steht

Verantwortung übernehmen

Wir wollen langfristig erfolgreich sein. Indem wir für die Gesellschaft und Umwelt Verantwortung übernehmen – und dabei immer unsere Kunden, Lieferanten und Mitarbeitenden im Blick haben. In unserem Verantwortungsbereich treffen wir eigenständige Entscheidungen und machen Lösungsvorschläge: Wir denken mit.

Respekt zeigen

Gegenseitige Achtung, Anerkennung und Wertschätzung: Diese Haltung prägt unser Miteinander. Wir schätzen die Kompetenz und Eigenständigkeit unserer Mitarbeitenden und sind offen für Perspektivwechsel. Wie wir das schaffen? Auf allen Ebenen legen wir besonderen Wert aufs Zuhören, auf die Akzeptanz anderer Meinungen und auf Kompromissbereitschaft.

Verlässlichkeit leben

Peppermint liefert verlässliche Produkte und Dienstleistungen. Wir handeln pflichtbewusst gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitenden. In allen Unternehmensbereichen sorgen wir für Transparenz, Authentizität und Struktur in unserem Handeln. Das gelingt natürlich nur, wenn alle halten, was sie versprechen.

Integrität zeigen

Im Umgang miteinander und mit unseren Partnern sind wir ehrlich, loyal und unbestechlich. Wir sind immer darauf bedacht, den guten Ruf von Peppermint zu wahren. Wir halten Wort – und leben vor, was wir erwarten.

Veränderungsbereitschaft leben

Wir haben Lust auf Neues, sehen in Veränderungen Chancen und begegnen unbekannten Situationen offen, kreativ, entschlossen und lösungsorientiert. Lern- und Veränderungsbereitschaft auf allen Ebenen betrachten wir dabei als wesentlich für den Unternehmenserfolg. Alle können sich bei Peppermint weiterentwickeln.

"Verantwortung, Integrität, Verlässlichkeit, Respekt und Veränderungsbereitschaft bestimmen unser unternehmerisches Denken und Handeln. So schaffen wir unerlässliches Vertrauen bei unseren Partnern und Mitarbeitenden."

Ingeborg Neumann &
Marcus Baumbach

Lieferanten­management

PEPVISION

100 % Unterzeichnungsquote des Peppermint CoC der relevanten Lieferanten bis 2024

Wir sind ein weltweit agierendes Unternehmen – und beziehen natürlich einen Großteil unserer Produktionsmaterialien von einer Vielzahl an Lieferanten. Ein partnerschaftliches Miteinander und eine Geschäftsbeziehung auf Augenhöhe ist uns dabei wichtig. Genauso wie die Einhaltung der Menschenrechte und Arbeitsbedingungen gemäß den internationalen Standards.
Unser Verhaltenskodex, der Peppermint Code of Conduct (CoC), beschreibt unsere grundlegenden Prinzipien, wie wir Sozial- und Umweltstandards einhalten. Diese Prinzipien fordern wir von allen relevanten Lieferanten ein.

PEPVISION

Abfrage bzgl. der Einhaltung von ESG-Kriterien von relevanten Lieferanten der direkten Lieferkette bis 2024

Mit Blick auf die kommenden gesetzlichen Anforderungen bewerten wir unsere direkte Lieferkette nach dem OECD-Leitfaden. Dieser gibt elf Sektorrisiken vor, die wir nach unseren ESG-Kriterien strukturiert haben:

Environmental
Treibhausgas-Emissionen, Wasser und gefährliche Chemikalien

Social
Kinderarbeit, sexuelle Belästigung sowie sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt (SGBV) am Arbeitsplatz, Zwangsarbeit, Arbeitszeit, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Gewerkschaften und Tarifverhandlungen sowie Löhne

Governance
Bestechung und Korruption

Compliance

PEPVISION

Keine Toleranz gegenüber Compliance Verstößen

Um unsere Verantwortung umfassend wahrzunehmen, haben wir ein Compliance-Management-System etabliert. Es überwacht kontinuierlich die Einhaltung von Gesetzen, Regeln, Normen und ethischen Standards und setzt sie durch.

Wir fordern unsere Mitarbeitenden, Geschäftspartner und alle Stakeholder dazu auf, uns aktiv bei ihrer Umsetzung zu unterstützen – begleitet von regelmäßigen Compliance-Schulungen und -Informationen. Mit einem extra eingerichteten anonymen digitalen Meldeweg haben wir bereits frühzeitig europäische Standards in unserem Compliance-Management-System integriert.

Risikomanagement

PEPVISION

Risiken- und Chancenmanagement als Frühwarnsystem leben

Risiken und Chancen frühzeitig zu erkennen und sich proaktiv darauf einzustellen, zeichnet uns als erfolgreiches Unternehmen aus. Darüber hinaus fordern auch unsere Kunden, Lieferanten, Banken oder Versicherungen, dass wir systematisch und strukturiert mit Chancen und Unternehmensrisiken umgehen.

Mit unserem Risikomanagementsystem sind wir in der Lage, in einem definierten Prozess, Risiken und Chancen zu erkennen, zu erfassen und zu analysieren. Daraus leiten wir geeignete Strategien und Maßnahmen ab, um Risiken zu minimieren oder Chancen zu nutzen. Ein halbjährlicher Bericht informiert das Top-Management und bildet eine ergänzende Grundlage für Planungs- und Reportingprozesse.